Fotowalk
Dülmener Wildpferde und Naturwildpark Dülmen

Liebe Fotofreundinnen, liebe Fotofreunde,

ein weiteres Event 2018, mit dem wir Dich “fotografisch inspirieren” wollen,  ist der Besuch der Dülmener Wildpferdebahn sowie des Naturwildparks in Dülmen.

Der zweiteilige Fotowalk findet am Sonntag, den 15.April 2018 in der Zeit von 14.00 bis 18:00 Uhr statt.

Wenn Du Interesse hast, bei der kostenlosen Veranstaltung dabei zu sein, dann registriere Dich per BESTELLUNG über unseren SHOP

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Anreise sowie das Eintrittsgeld für die Wildpferdebahn (3,00 EUR) zahlt jede/e Teilnehmer/in selbst.

Warum eine Bestellung? Auch wenn es sich hier um eine kostenlose Veranstaltung handelt, bitten wir aus organisatorischen Gründen um Anmeldung über unseren Shop in Form einer Bestellung. Nach der Fertigstellung Deiner Bestellung erhältst Du eine E-Mail mit einen Link zu weiteren Informationen.

Was erwartet die Teilnehmer auf diesem Fotowalk?

Der Merfelder Bruch bei Dülmen ist seit Jahrhunderten die Heimat
von Wildpferden. Nur durch einen Zaun getrennt können wir, mit viel
Glück recht nah, Wildpferde in freier Natur erleben. Ein einmaliges
Naturschauspiel. In der Regel halten sich große Teile der ca. 400
Wildpferde an einer Wasserstelle auf, an die wir als Betrachter und
Fotografen recht nahe heran kommen. Ein Teleobjektiv ist sicherlich
trotzdem empfehlenswert.

Der Naturwildpark in Dülmen bietet einen großzügig angelegten Park
mit frei laufenden Wildtieren und jeder Menge Natur, ein Paradies
für Naturfotografen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.