Fotofreunde stellen sich vor – Jürgen Brochtrup

In unserer Beitragsreihe “Fotofreunde stellen sich vor stellen wir regelmäßig neue genauso wie langjährige Vereinsmitgliedern in Form eines Interviews vor und geben Ihnen Gelegenheit ein paar ihrer Fotos zu zeigen.

Heute stellen wir unser Vereinsmitglied Jürgen Brochtrup vor. Jürgen ist seit Mai 2022 Mitglied bei den Fotofreunden Münsterland.

Viel Spaß beim Lesen ….

INTERVIEW JÜRGEN BROCHTRUP

Jürgen Brochtrup, Coesfeld

WER BIST DU UND WAS MACHST DU, WENN DU NICHT FOTOGRAFIERST?

Ich bin 53 Jahre alt, bin Single und leidenschaftlicher Hobbyfotograf.

Zu meinen Aufnahmebereichen zähle ich vor allem die Porträtfotografie, wo ich seit fünf Jahren meine Erfahrungen sammeln kann. Hierzu habe ich mir inzwischen auch ein kleines Studio Zuhause eingerichtet, in dem ich Dauerlicht, aber auch eine Blitzanlage mit Studioblitzen und diversen Lichtformern benutze.

Die Tierfotografie finde ich inzwischen auch sehr reizvoll, weil man nicht viel planen kann, es sind meistens spontane Ergebnisse, die man bekommt, oder auch keine, wobei es dann einfach ein Genuss war, den Tieren zuschauen zu können.

WIE BIST DU ZUR FOTOGRAFIE UND ZU DEN FOTOFREUNDEN MÜNSTERLAND GEKOMMEN?

Fotos mache ich seit meinem 14. Lebensjahr, da habe ich mir meine erste Kompakt-Kamera gekauft, und bis 2017 hatte ich diverse Modelle, auch inzwischen digital.

Dann regte ein Freund an, ich solle mir doch mal eine „richtige Kamera“ kaufen, es wurde die Canon EOS 750d, mit der ich dann erst gelernt habe Fotos wirklich zu machen, zu gestalten und das Thema hat mich so gefesselt, dass ich Kurse besucht habe, bei diversen Veranstaltungen als Teilnehmer war und inzwischen gebe ich eigene Fotowalks in Coesfeld.

Ich freue mich immer über intensiven Austausch über das Thema „Fotografie“, egal ob Bildaufbau, Technik oder was auch immer, es ist so unglaublich vielfältig.

WAS INTERESSIERT DICH AN DER FOTOGRAFIE AM MEISTEN? WAS IST DEIN SCHWERPUNKT?

Mein Schwerpunkt ist klar die Peoplefotografie, die ich gerne Outdoor Fotoshootings mache aber auch im eigenen Studio, wo ich dann am liebsten mit Blitzen arbeite. Blitze sind eine super Sache, weil man Licht komplett selber steuern kann und mit verschiedenen Lichtformern Licht auch lenken kann.

ZEIG UNS EIN PAAR DEINER FOTOS.

  • Foto 1: Köln – Hohenzollernbrücke
  • Foto 2: Hamburg – Speicherstadt
  • Foto 3: Dortmund – Phönixsee
  • Foto 4: Duisburg – Tiger & Turtle
  • Foto 5: Ein Buch im Wind
  • Foto 6: Schwarz/Weiß – Kunst
  • Foto 7: Ein Hauch Erotik
  • Foto 8: Seitenblick im Grünen
  • Foto 9: Schwarz/Weiß Verdeckter Akt
  • Foto 10: Wasserspiele im See
  • Foto  11: Entspannung im Sommer
  • Foto 12: „Griechenland“ im alten Zoo von Münster

WO KÖNNEN WIR NOCH MEHR VON DEINEN FOTOS SEHEN?

https://www.facebook.com/jurgen.brochtrup.3/

https://www.instagram.com/juergenbrochtrup/

WAS IST DIR NEBEN DER FOTOGRAFIE IN DEINEM LEBEN BESONDERS WICHTIG?

Dass ich mit meiner Arbeit auch Spaß habe, das mein Leben nicht das Ziel sein soll mich zu verausgaben, um etwas zu erreichen, ich möchte einfach das Leben genießen. Viele Dinge neben der Fotografie gibt es für mich nicht, weil ich jeden Tag mit der Fotografie entspannter gestalten kann.

FÜR WAS WÜRDEST DU MITTEN IN DER NACHT AUFSTEHEN?

Für eine wirklich tolle Fotogelegenheit, aber vor allem für Freunde, die mich brauchen.

WAS IST FÜR DICH UNBEZAHLBAR?

Unbezahlbar ist für mich die Lebensfreude, die ich durch meine Arbeit und auch durch die Fotografie erhalte.

WENN DU DIR IM FLUGZEUG EINE/N SITZNACHBARN/IN WÜNSCHEN DÜRFTEST, WER WÄRE DAS?

An erster Stelle meine Partnerin und dann einen informativen Naturfotografen.

WAS KANNST DU UNS VON HERZEN EMPFEHLEN?

App: Sun Surveyer um Tageslicht / Abläufe zu planen

Kamera und Zubehör ist eine ewig lange Liste, die für jeden unterschiedlich ist, je nach Bedürfnissen und Fotografie-Richtung.

Musik: Ich höre wirklich am liebsten Konzerte, bei denen ich Bands habe, die alles Mögliche Spielen, wie z.B. auf Stadtfesten, keine festen Interpreten oder Gruppen.


DANKE, LIEBER JÜRGEN, FÜR DAS INTERVIEW UND DEINE ANTWORTEN!

%d Bloggern gefällt das: