DENKmal – Ausstellung & Vernissage

Liebe Fotofreundinnen, liebe Fotofreunde,
wir freuen uns sehr, die Eröffnung unserer Fotoausstellung „DENKmal“ bekannt geben zu dürfen. Ab Ende Februar sind für insgesamt 6 Wochen Werke unserer Vereinsmitglieder* in der Frauenstraße 24 in Münster zu sehen.

FOTOAUSSTELLUNG
26.02. – 08.04.2022
VERNISSAGE
20.03.2022 | 14:00 Uhr
Frauenstraße 24 | 48143 Münster

Insbesondere möchten wir auf die am 20. März ab 14:00 Uhr stattfindende Vernissage aufmerksam machen und herzlich dazu einladen.

Den Flyer zur Ausstellung kannst Du Dir schon bereits jetzt hier herunterladen und gerne teilen!

Wir freuen uns auf Dich …

Making Of: Das "Orgateam Fotoausstellungen" bei der Arbeit ...
Making-of: Das „Orgateam Fotoausstellungen“ bei der Arbeit

Wie es zu der Ausstellung gekommen ist …

Hintergrundinformationen von Rainer Albrecht aus dem Orgateam „Fotoausstellungen“

Vor gut einem Jahr – mitten im langen Winterlockdown – sprachen wir bei einem virtuellen Stammtisch über ‚coronakonforme‘ Fotoaktivitäten. Dabei entstand die Idee, eine Ausstellung vorzubereiten. Drei von uns machten sich auf den Weg, diese Idee zu konkretisieren.

Gemeinsam mit allen Interessierten wurden die Eckpunkte festgelegt: Wir wollten möglichst vielen Vereinsmitgliedern eine Beteiligung ermöglicht. Zu diesem Zweck haben wir eine Umfrage zum Ausstellungsthema gestartet: Das Thema ‚Der besondere Blick auf Schlösser, Burgen, Denkmäler‘ (später dann noch einmal umformuliert in den aktuellen Titel) erhielt die meisten Stimmen. Während der Verein hochwertige Rahmen mit Passepartouts anschaffte (denn wir können uns gut vorstellen, regelmäßig Ausstellungen zu organisieren), bekamen alle Interessierten die Gelegenheit Bilder zu produzieren und einzureichen.

Mittlerweile war auch ein erster Ausstellungsort gefunden: Der Kulturverein der Frauenstraße stellte uns als erster Veranstalter einen Zeitraum für die Ausstellung in Aussicht. Dies beflügelte unsere Aktivitäten: Von zehn Mitgliedern wurden Beiträge eingereicht. Diese wurden kürzlich (übrigens auf eigene Kosten) gedruckt und gerahmt. Wir freuen uns auf die Möglichkeit einer Ausstellung und hoffen euch alle bei der ‚Midissage‘ am 20.3. um 14:00 Uhr in der „Frauenstraße 24“ begrüßen zu können. Übrigens steht auch schon ein Termin für eine Ausstellung im kommenden Jahr. Interessierte dürfen sich also schon mal darauf einrichten, dass wir bald mit der Vorbereitung beginnen werden.


* Ausgestellt werden Werke folgender Fotografinnen und Fotografen:

  • Rainer ALBRECHT
  • Kenneth BOCHNIK
  • Axel CARNEIM
  • Marcus DANZ
  • Benedikt ERDMANN
  • Tom HESSLING
  • Ralf HEYMANN
  • Marie-Theres KOCK
  • Martin MILDE
  • Birgit ZLOBINSKI

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: